Brot und Essen Festival auf der Insel Alsen

Am ersten Wochenende im September findet auf der Insel Alsen (knapp 50 Kilometer hinter der Deutsch-Dänischen Grenze) in der Skærtoft Mølle  zum wiederholten Male ein Genussfestival statt. Die beiden dänischen Veranstalter Jørgen Bonde und Hanne Risgaard betreiben eine organische Getreidemühle und leiten das Slowfood convivium Sønderjylland. Eingeladen sind zudem einige Vertreter von Feinheimisch, daher wird auch ein wenig deutsch gesprochen. Neben dem Schwerpunkt Brot und Getreide sind auch Anbieter von Käse, Schinken, Pilzen, Marmeladen und Säften fest eingeplant. Ernesto schaut am 1. oder 2. September auf jeden Fall vorbei, wer sich einen ersten Eindruck verschaffen möchte (und dänisch spricht versteht) findet hier weitere Infomationen.

Wer es zeitlich nicht schafft, Jørgen und Hanne organisieren in der Mühle regelmäßig Brotbackkurse.

VeggieWorld

In rund vier Wochen findet vom 1. bis 2. September 2012 in Düsseldorf die Premiere der VeggieWorld statt

Sie ist damit die dritte Messe für nachhaltiges und fleischloses Genießen. Nach zwei ausgesprochen erfolgreichen Veranstaltungen in Wiesbaden wollen die Organisatoren jetzt diesen Erfolg auch in Nordrhein-Westfalen wiederholen. Auch auf der Düsseldorfer Messe für Vegetarier, Veganer und Rohköstler wird ein vielfältiges Programm die Besucher unterhalten: attraktive Aussteller, interessante Vorträge und eine unterhaltsame Kochshow. Weiterlesen

Der Geschmack Siziliens

Nicht nur Wodka, auch Averna, der bekannte Kultlikör aus Sizilien, bietet die perfekte Grundlage für kühle und erfrischende Cocktails. Mit seinem typisch sizilianischen Geschmack und vollem Aroma lässt er sich nicht nur pur, klassisch „on the rocks“ mit einer Scheibe Zitrone, sondern auch als Cocktail genießen. Aus dem Fundus der Familie Averna stammen diese beiden Rezepte, die dazu einladen auf einen entspannten Abend mit Freunden anzustoßen. Der „Rosso Siciliano“ ist der Klassiker unter den Cocktails von Averna: AVERNA und frisch gepressten Blutorangensaft in einem Longdrinkglas mit Eiswürfeln mischen, umrühren und mit einer Blutorangenscheibe garnieren. Und so holen man sich den „Sicilian Spring“ nach Hause: Alle Zutaten in ein Longdrinkglas geben, umrühren und mit einem Minzzweig garnieren. Ein Tipp: Ein Schuss Pink Grapefruitsaft geben dem Cocktail noch das gewisse Extra.

Rezepte:

++ ROSSO SICILIANO ++

4 cl AVERNA
8 cl frisch gepresster Blutorangensaft Eiswürfel

++ SICILIAN SPRING ++

3cl AVERNA
2 Barlöffel weißer Rohrzucker Saft einer Limette
5 Stängel Minze
2cl Cointreau
Fill up mit Ginger Ale Dash Soda-Water on top